der Laptop ist nicht tot…

Zugegeben einige Überlegungen, ob ein Smartphone mit Addons für Norm Officeaufgaben genügt, sehe ich ein aber, wie da auch schon als Kommentar unten dran steht, wenn ich noch 3 oder 4 Zusatz Hardware brauche um damit halbwegs komfortabel arbeiten zu können kann ich mir auch nen Laptop kaufen.

Zweitens gibt es gerade auf Phones nur Apps… die Frage wie komfortabel ich arbeiten kann wenn ich zwischen 30 Apps, die immer nur eine spezielle Arbeit machen können, wechseln muss oder wie ich arbeite mit Alt bewährter Software muss da jeder für sich beantworten – mich nervts mit der App scheiße.

Gaming unter Lunix da fang ich erstmal gar nicht mit an…

Und wenn ich höre dass die Tablethersteller jammern dass sie keine Tablets mehr verkaufen dafür aber die Notbookbauer sich gerade wieder etwas freuen stimmt ja wohl irgendwas mit der Recherche nicht