Professional Audio | Video | Mediaproduktion

G-Plus Takeout-Archiv

10% Helden

Daniel BlumDaniel Blum2014-11-23 23:34:14+0100 – Updated: 2017-03-05 17:36:11+0100

Gerade noch einen Tollen Doku Film gesehen

10% Helden

https://programm.ard.de/?sendung=2800713305282459&first=1

10% -WHAT MAKES A HERO? from Yoav Shamir Films on Vimeo.

Geteilt mit: Öffentlich

Daniel Blum – 2014-11-24 07:14:17+0100

eF Ka – 2014-11-24 08:55:48+0100

Oh, gehört Israel Man Junior jetzt auch zu den Avengers?

Daniel Blum – 2014-11-24 08:58:45+0100 – Updated: 2014-11-24 09:00:31+0100

loool neee – hab ich noch nie gehört… aber die Doku fand ich geil… wollte schon anfangen ein paar Zitate zu posten… war aber etwas faul

z.B. wenn du Tränengas in den Augen hast vergeht dir der letzte Rest des Zionismus

Awesome haxxor skillz!

Daniel BlumDaniel Blum2014-11-22 13:12:26+0100 – Updated: 2014-11-22 13:12:26+0100
Top! Einen Großteil der Filme kenne ich

Originally shared by Thomas Kohl

Awesome haxxor skillz!

Found Item Clothing has returned to give you a round up of the coolest and most outrageous hacking from the 90s! https://www.founditemclothing.com/itgoesto11/…

Geteilt mit: Meine erweiterten Kreise

Dutzende Schwachstellen in Newsletter-Diensten behoben

Daniel BlumDaniel Blum2014-11-12 17:31:10+0100 – Updated: 2014-11-12 17:31:10+0100

Wird jetzt der Spam weniger? Oder wird der Spam jetzt besser lokalisierbarer und man kann sich endlich wirkungsvoll dagegen wehren?

Nicht… Aha… Dann danke für diese News

Golem.de: Security: Dutzende Schwachstellen in Newsletter-Diensten behoben.

Geteilt mit: Öffentlich
+1’d by: Rudi Kwiczalla

Schutz ohne großen Aufwand: Sicherheit auf die Schnelle – zwölf Tipps

Daniel BlumDaniel Blum2014-11-11 09:23:28+0100 – Updated: 2014-11-11 09:23:28+0100

Gute Tipps

ChannelPartner: Schutz ohne großen Aufwand: Sicherheit auf die Schnelle – zwölf Tipps.

Schutz ohne großen Aufwand: Sicherheit auf die Schnelle – zwölf Tipps

Geteilt mit: Öffentlich
+1’d by: Elke Tr.

BND will SSL-geschützte Verbindungen abhören

Daniel BlumDaniel Blum2014-11-09 22:44:36+0100 – Updated: 2014-11-09 22:44:36+0100

Originally shared by Thomas Kohl

Na das passt doch fantastisch zum Jubiläum des Mauerfalls, anstatt nur darüber zu diskutieren ob die DDR ein Unrechtsstaat war sollten wir doch alle bitte ebenfalls daran denken wachsam zu bleiben, damit die BRD nicht ebenfalls in diese Ecke rutscht.

Aber halt, dazu sagen ja Leute wie Herr Biermann das es paranoide Spinner sind, die sich vor der Totalüberwachung moderner Form fürchten. Herr Gauck meint ja auch ohne Aktenmeter gibts keine Überwachung…

BND will SSL-geschützte Verbindungen abhören

Geteilt mit: Meine erweiterten Kreise

HTML5 jetzt offizieller Standard

Daniel BlumDaniel Blum2014-10-30 12:20:58+0100 – Updated: 2014-10-30 12:21:37+0100
Jetzt dann mal ne Frage: Wenn Mozilla maßgeblich an der Entwicklung dieses Standards mitgewirkt hat… WIESO braucht der Firefox dann dauernd dieses beschissene Adobe-Flash um Videos anzuspielen???

HTML5 jetzt offizieller Standard – Pro-Linux

Geteilt mit: Öffentlich

Cyrill Kunze – 2014-10-30 12:42:54+0100

Ähm… Mozilla ist nicht dafür verantwortlich, dass Webseitenbetreiber ihre Videos nicht mehr mit Flash einbetten oO

Daniel Blum – 2014-10-30 12:49:14+0100 – Updated: 2014-10-30 12:49:47+0100

du verstehst mich nicht richtig – schau dir www.shizoworld.de mal bitte mit Chrome und mit Mozilla an…

ist HTLM 5 mit Fallback erstellt

Cyrill Kunze – 2014-10-30 12:52:13+0100

Ach das meinst du. Ganz einfach, das Flash-Plugin ist im Chrome schon lange fest integriert. Bei Mozilla muss man das Plugin halt extra installieren. Hat beides Vor- und Nachteile. Chrome muss halt jedes mal ne neue Version rausbringen wenn Flash in einer neuen Version vorliegt. Bei Mozilla muss man halt das Extra-Plugin auf dem aktuellen Stand halten. Ändert aber nichts von Grund auf dass Flash für Flashinhalte benötigt wird. Das hat rein gar nix mit dem HTML5 Standard zu tun.

Daniel Blum – 2014-10-30 12:53:18+0100 – Updated: 2014-10-30 12:56:30+0100

ja eben aber chrome benötigt kein extra Flash Player im System – kümmert sich selbstständig um Fallback Thematik – fehlte mir bislang immer im FF

für mich hat es schon was damit zu tun denn wenn ich einen Standart entwickel dann sorge ich auch dafür das es nicht codec abhängig ist das Medien funktionieren – das hatte anfangs gar nicht geklappt im FF und erst mit dem Fallback wirds auch im FF als Video abgespielt und nicht nur ein Downloadlink angezeigt

Cyrill Kunze – 2014-10-30 12:56:41+0100

Da hast du natürlich recht. Ein Vorteil von der herangehensweise beim Chrome. Ein globales Plugin hat aber auch den Vorteil, dass jede Anwendung nicht seine eigene Flash-Implementierung mitbringen muss. Wie schon gesagt, beides hat Vor- und Nachteile. Mit dem HTML5-Standard hat das ganze Thema dennoch nichts zu tun.
Kategorien