Shizoworld

Professional Audio | Video | Mediaproduktion

Apple überrascht mit 5 mm flachem iMac

Daniel BlumDaniel Blum2012-10-25 17:39:45+0200 – Updated: 2012-10-25 17:39:45+0200

Display: Apple überrascht mit 5 mm flachem iMac

https://www.golem.de/news/5-mm-apple-ueberrascht-mit-5-mm-flachem-imac-1210-95265.html

Toll iss saudünn aber ne DVD oder Audio CD abspielen ist nicht mehr. Mein Hirn tut weh!

Display: Apple überrascht mit 5 mm flachem iMac – Golem.de

Geteilt mit: Öffentlich
+1’d by: Daniel Blum

Daniel Blum – 2012-10-25 18:55:43+0200 – Updated: 2012-10-25 18:59:52+0200

Naja ist schon bemerkenswert was Apple so als Fortschritt sieht. Features die eigentlich Standard sind und selbst im Medienumfeld notwendig sind werden nicht mehr eingebaut… Cloudcopying dauert meist länger als Hardcopying…naja…fragt man sich wie man die Daten von Wechselmedien in die Cloud bekommt…oder wie man sich jemals wieder Premiere oder Photoshop von der DVD installieren soll…

Mensch ich fühl mich so glücklich mit meinem Qosmio und Win7 😉

Jaja Microsoft Schrott und Windoof 8…

Daniel BlumDaniel Blum2012-06-21 14:53:57+0200 – Updated: 2012-09-21 20:45:23+0200
Jaja Microsoft Schrott und Windoof 8… Sorry aber das kaufe ich nichtmal wenns ausgereift ist!

 


The official presentation of the new „ipad killer“, from the Redmond Guys.

Geteilt mit: Öffentlich

Philipp Stein – 2012-06-22 08:54:54+0200

Ich muss sagen ich find deren neues OS ziemlich interessant…vor allem mit den Kacheln…das sieht irgendwie gut aus…hab ich ja auch auf der xbox…und das Lumia läuft auch immer erste sahne wenn ich es bei Media Markt in die Hand nehme…es könnte also interessant werden und vlt endlich mal meinen Laptop ersetzen (vor allem mit der Tastatur) nach dem das (und ich bin Android Fanboy) ein Android Tablet nicht geschafft hat…

Daniel Blum – 2012-06-22 12:18:11+0200 – Updated: 2012-06-22 12:20:36+0200

Ich halte von Windows 8 absolut nichts. Ich habe seit es herauskam Win7 x64 und ich sehe überhaupt keine Verbesserung im Win 8. Die Kacheln gefallen mir nicht und auch im täglichen Umgang ist das Spielerei und bringt nichts. Ich habe idr 5 Fenster offen in denen ich Arbeite. Die Kacheln wurden mich im Workflow nur behindern und wären das erste was ich deaktivieren würde. Viele User denken genauso. Was soll das also? Ist doch genausoeine Geburt wie das Mediencenter das nutzt auch kein Schwein weils bessere Alternativen gibt.

Philipp Stein – 2012-06-22 14:21:00+0200

Ich werd jetz nach dem ich das One X gewonnen habe mal mein Razr gegen nen Lumia 800 tauschen…vlt gefällt’s mir

Daniel Blum – 2012-06-22 18:24:36+0200

Also ich bin mit dem SGS 3 mehr als zufrieden. Ich habe Alles was ich bei Symbian hatte und die 500 fache Geschwindigkeit. Ich bin mit Hsdpa so schnell wie mit Wlan . Da kann ich auf die Offlinekarten wie bei Nokia verzichten. Hätte ich nicht gedacht das es so Geil mit Google wird.

Schau dich im Vorfeld genau im Microsoft Store um ob du alle Apps die du benötigst dort findest. Nicht alle Apps sind gleich bei den Plattformen vorhanden. Ich bin froh bei Android zu sein und nach der Nachricht gestern das WP7 nicht auf WP8 Update bekommt sehr zu überlegen.

Philipp Stein – 2012-06-22 18:33:21+0200

ich bleibe weiterhin bei google ich hole mir nur aus Technischem Interesse ein Windows Phone nur weil ich mal sehen möchte wie das so ist..das Windows Phone…Android bleib ich ein leben lang treu=)

Bericht: Alte vs Neue Solar Powerbank von ReVolt

Daniel BlumDaniel Blum2012-09-10 07:09:22+0200 – Updated: 2012-09-10 07:15:16+0200
Bericht: Alte vs Neue Solar Powerbank von ReVolt
Die Alte Powerbank hat nur einen USB mit maximal 1mAh
https://www.pearl.de/a-PX5360-5542.shtml?query=solar+powerbank
Die neue Powerbank hat 2 USB einen mit 1mAh und eine mit 2,1mAh
https://www.pearl.de/a-PX2761-5542.shtml?query=solar+powerbank
AAAABER: Die neue Powerbank ist schneller leer als die alte trotz der 1000mAh MEHR an Kapazität – wie das geht wissen wohl nur die Hersteller. Die Alte Powerbank kann problemlos in der Sonne über USB laden – das kann die neue nicht. Die Neue läd NUR im ausgeschalteten Zustand in der Sonne den internen Akku und NICHT das über USB angeschlossene Gerät. Einzig das Solarpanel hat gefühlt mehr Bumms als das alte Panel aber nach meinem Test hat das Panel es nicht geschafft in 3h direkter Sonneneinstrahlung den Akku aufzuladen und die Verarbeitung ist auch nicht der Burner – ich finds ne absolute Fehlkonstruktion und geht zurück

revolt Solar-Powerbank (3.000 mAh) für iPhone, Handy & USB-Geräte für nur 29,90 €

Geteilt mit: Öffentlich
+1’d by: Daniel Blum

Denis Werner – 2012-09-10 08:01:24+0200

Kannst du da was sinnvolles empfehlen? 🙂 Interessiere mich schon länger für sowas…

Daniel Blum – 2012-09-10 08:04:06+0200

na wie gesagt die alte Powerbank mit 3000mAh kann mein Samsung Galaxy S3 gut laden und funzt auch im direkten Sonnenlicht und auch bei guter Kunstlichtbeleuchtung perfekt – Solar Powerbanks haben aber den Nachteil das sie über Solar nie richtig voll werden aber das kann man verschmerzen

Daniel Blum – 2012-09-10 08:26:14+0200

Denis Werner – 2012-09-10 08:35:15+0200

danke für die Auskunft 🙂

Martin Spindler – 2012-09-10 08:56:27+0200

Jap. Super, dass ein Wissender aufklärt. Danke dir!

Daniel Blum – 2012-09-10 09:03:43+0200 – Updated: 2012-09-10 09:06:06+0200

Ihr könnt euch vorstellen das ich doch recht enttäuscht bin da man sich ja vorrangig immer von den Daten leiten lässt – und die neue Powerbank sollte ja nun soviel Power haben um das S3 2x laden zu können – aber komplett ins Knie geschossen damit – desshalb poste ich das ja =o)

die 3000mAh der alten SolarPowerbank haben mein N8 2x laden und mein S3 1,5 x laden können ohne Sonne extra – mit Sonne sogar komplett egal wie down der Akku in der Bank war – bei der neuen ist da ein komplettes Designproblem denn ich hab die in der Sonne liegen gehabt und die Bank ging einfach aus als der internen Akku erschöpft war – ich hab auch kein laden per Sonne bemerkt – die LadeLED hat aber fein geleuchtet und das Panel hat viel eher reagiert bei Kunstlicht – Vielleicht ist die auch grad kaputt gewesen aber so kann ich das teil definitiv niemanden Empfehlen. Ich bleib bei meiner Alten Solar Powerbank

Martin Spindler – 2012-09-10 09:14:36+0200

Ich denke ich würde den Versuch wagen, erstmal Ersatz anzufordern. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es verschlechtbessert wurde. Sollte der zweite Versuch ebenfalls scheitern kannst du es sicher immernoch zurück geben. Wie du dich aber auch entscheidest: Halte uns bitte auf dem Laufenden.

ich habe ne tolle Theorie

Daniel BlumDaniel Blum2012-08-08 13:59:55+0200 – Updated: 2012-08-08 14:04:47+0200

ich habe ne tolle Theorie – ich habe jetzt Muskelkater…der entsteht doch durch zuviel Milchsäure in den Muskeln. Wenn ich jetzt viel Kaffee trinke dann hab ich capuchinosäure oder caffelattesäure in den Muskeln? Warscheinlich hängts davon ab ob ich mit oder ohne Zucker trinke …obwohl vielleicht spielt ja da der Blutzucker etwas mit und das ist dann egal?!! Und bei meinem Cholesterin wirds ja dann schon fast eine „caffelatteshakesäure“ ohne Eis =o)

Oder ich müsste mir den Kaffee in die Muskeln spritzen…Aber ich mag keine Spritzen….hmmm… da gibts wohl noch viel Forschungsbedarf…

Geteilt mit: Öffentlich

Philipp Stein – 2012-08-08 17:04:31+0200

Daniel.. Du solltest Wissenschaftler werden

Daniel Blum – 2012-08-08 18:11:43+0200

Meinen Professor in „Blödsinnlabern“ hab ich doch schon =o)

Android Machinarium

Daniel BlumDaniel Blum2012-07-24 18:17:44+0200 – Updated: 2012-07-24 18:17:44+0200
Ich mag dieses Game =o)

https://play.google.com/store/apps/details?id=air.net.machinarium.Machinarium

Machinarium

Geteilt mit: Öffentlich
+1’d by: Daniel Blum, Jule B.

Jule B. – 2012-08-21 00:21:08+0200

Hab das auch schon paar mal durch 😀

Daniel Blum – 2012-08-21 05:24:32+0200

Ich kämpfe mit dem Schluß….

Jule B. – 2012-08-21 14:57:55+0200

ich kann mich da gar nicht mehr so genau erinnern… aber ich habs auf jeden fall geschafft 😀

Android Keepass

Daniel BlumDaniel Blum2012-07-24 18:07:12+0200 – Updated: 2012-07-24 18:07:12+0200
Super App – falls man mal wieder seine Passwörter verlegt hat =o)

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.android.keepass

KeePassDroid


Eine grafisch und funktionell etwas ausgefeiltere App auf der selben Basis ist
https://play.google.com/store/apps/details?id=keepass2android.keepass2android_nonet

Keepass2Android Offline

Geteilt mit: Öffentlich
+1’d by: Daniel Blum

So surfen Sie am günstigsten mit dem Smartphone

Daniel BlumDaniel Blum2012-06-24 17:09:03+0200 – Updated: 2012-06-24 17:11:13+0200
Ich würde da das O2 Inklusivpaket mit Datenpaket M oder L empfehlen ( 100 Minuten + 100 SMS frei ) und 1GB Datentraffic schnell danach G3-Geschwindigkeit flat. Dafür zahlt man dann nur 19,99€ kommt immer drauf an ob man nun mehr Telefonieren will oder Datentraffic braucht

So surfen Sie am günstigsten mit dem Smartphone

Geteilt mit: Öffentlich

Stand 11/2018

1&1 All-Net-Flat L (D-Netz ohne LTE)
für 29,99 €/Monat

Flat: Telefonie
Flat: Internet 10 GB/Monat
Flat: Ausland
Flat: SMS in alle dt. Handynetze