Professional Audio | Video | Mediaproduktion

Blokada | Android Werbeblocker

Durch Zufall bin ich in einem Kommentar auf die App Blokada gestubbst worden.

https://blokada.org/

Die App macht genau das was uBlock Origin im Browser macht – nur im Android systemweit. Über die VPN Schnittstelle filtert sie den Netzverkehr und filtert nach webgepflegter Hostdatei den Advertising Verkehr. Man kann Apps Whitelisten und die App benötigt keine Root Rechte. Das ganze ist Opensource und kostenlos und wird über F-Droid der eigenen Website oder xdaDevelopers gepflegt und vertrieben.

Hintergrund:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Tausende-Android-Apps-umgehen-unerlaubt-die-Werbe-ID-4310870.html
https://www.computerbase.de/2019-02/android-18000-apps-nutzeraktivitaeten/
https://thehackernews.com/2015/10/android-apps-steal-sms.html
https://yro.slashdot.org/story/19/02/15/2252254/18000-android-apps-track-users-by-violating-advertising-id-policies
https://blog.appcensus.mobi/2019/02/14/ad-ids-behaving-badly/

Es gab einen kleinen Aufschrei mal wieder, dass Apps die Werbe-ID Einstellungen von Android und Google umgehen. Irgendwie freut es mich dass endlich Machenschaften der App Hersteller sehr genau unter die Lupe genommen werden – bei Google Plus konnte man ja rumwettern wie man wollte da ist das ja trotzdem nicht ernst genommen worden. Da war Mister Bimmelding wichtiger der brauchte dringend nen neuen Hut.

Für mich soweit erstmal nicht so ne Große Betroffenheit da ich ja sehr selektiere was meine App Nutzung angeht und die Google Werbe ID Einstellungen soweit abgestellt habe aber dennoch fiel da Audible for Android negativ auf und die App nutze ich gerne. Nun habe ich der App zwar auch hinsichtlich Datenschutz und Berechtigungen nur das zugeteilt was sie haben muss aber ich gehe wirklich lieber auf Nummer sicher. Blokada macht sehr  guten Dienst und bremst nicht. Etwas Doppelt gemoppelt ist jetzt zwar kombination Blokada und Firefox Klar aber der Klar ist mMn immer noch der beste Mobile Browser wo gibt!!!

Kategorien