Professional Audio | Video | Mediaproduktion

Bußgelder bei Datenskandalen…

Heute das erste was man so liest:

Facebook droht ein Milliarden-Bußgeld | Facebook Google und Co müssen mit Milliarden Bußgeld rechen…

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomics/facebook-droht-ein-milliarden-bussgeld-16042363.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/facebook-soll-milliarden-bussgeld-in-datenskandal-um-cambridge-analytica-drohen-a-1253335.html

https://www.bild.de/digital/internet/internet/facebook-droht-milliarden-bussgeld-in-usa-wegen-datenschutz-pannen-60154744.bild.html

https://winfuture.de/news,107429.html

Issja soweit okay dass man die Leute verknackt, die nicht die Daten anderer ausreichend schützen. Aber wer steckt sich nun das Geld in die Tasche? Was wird mit den Bußgeldern angestellt und Gutes getan? Für was werden die Gelder verwendet?

Die betroffenen User haben sicher nicht plötzlich 250€ auf ihrem Konto als Entschädigung – also wer steckt sich die Kohle in die Matratze?

Falls doch eine Internationale Gerechtigkeitsliga die Milliarden dann auf die User verteilt aber wegen Datenschutz Probleme hat die Kontonummern zu finden – Meine steht im Impressum!!! Einfach melden!!! Ich bin vom Adobe-Hack und noch 3 Weiteren u.A. Google betroffen. Danke ich nehme euch gerne so ne Mille ab!