Professional Audio | Video | Mediaproduktion

Szaki/XiaomiADBFastbootTools

Kurz vor Jahreswechsel bekam ich einen Tipp für das debloaten von Xiaomi Smartphones.

Da ich das ja bislang mühsam via ADB Befehl für jedes Stück Software händisch in der Befehlszeile erledigen musste, hat sich da einer gedacht, dass dies bestimmt auch geil via GUI funktionieren dürfte und dieses Stück geile Software geschrieben.

Zu finden und downloaden ist es hier: https://github.com/Szaki/XiaomiADBFastbootTools

Es hilft nicht nur bei deinstallieren/deaktivieren ungenutzter Tools sondern man kann hier auch via Fasboot das ROM updaten.

Ein Java wird vorrausgesetzt:

JRE version requirements:

  • Oracle: 8 or later
  • OpenJDK: 11 or later

Sobald man das Tool gestartet hat und das Smartphone via USB Debugging am Rechner anschließt, kann es auch losgehen.

An einem Rechner klappt es leider nicht so richtig weil irgendwie ständig 2 Android Geräte dort angezeigt werden wenn man ADB DEVICES eingibt – ist aber sicher nur bei mir so ein Einzelfall.

Danke für den Tipp Jens™


Kleines wichtiges Update!! – Die neueste Version 6.9 hat eine nicht ganz unwichtige Änderung

WARNING!
Henceforth, Java 8 is no longer supported so make sure you have Java 11 or later!

Das hat gestern (25.01.2020) wieder Spaß gemacht als aus „nur mal Kurz was probieren“ ein Tag mit Neueinrichtung des Smartphones wurde =0(

Und dann muss man noch Java Gedöns umstricken und testen ob alle Programme sich mit dem https://www.oracle.com/technetwork/java/javase/downloads/jdk13-downloads-5672538.html Java 13 SDK verstehen.

Das Tool wirft nur die „Sicher zu entfernenden Tools“ raus.

com.miui.mishare.connectivity
com.android.egg
com.xiaomi.accountcom.google.android.apps.messaging

habe ich noch Händisch mit ADB raus geworfen. Mehr nicht!

Kategorien